Radtour Bochum - Kultur, Maloche, Stadtgeschichte

Das Ruhrgebiet – es gibt viel zu entdecken

!!! Neu !!! Videorundgänge !!! Neu!!!

 

Gruppenreisen oder Rundgänge sind zur Zeit aufgrund der Coronakrise leider nur beschränkt möglich.

Daher können Sie nun jeden meiner angebotenen Rundgänge auch als Videokonferenz-Rundgang buchen.

 

Ich laufe durch die Gegend, liefere Ihnen Bilder und dazugehörige Geschichten und Sie schauen einfach aus der Ferne zu.

Führungen per Videostream und somit dem nötigen Abstand zueinander. Garantiert coronafrei!

 

Details dazu finden Sie hier.

 

!!! Neue Radtouren !!!

 

Es gibt zwei niegelnagelneue Radtouren im Programm. Mit offenen Termine, an denen jeder teilnehmen kann.

 

Bochum - Kultur, Maloche, Stadtgeschichte

Eine bunte, facettenreiche Fahrradtour zwischen Zechensiedlungen, Parkanlagen, Köttelbecken und Kunstwerken

 

Bochum - Spuren des Nationalsozialismus

Eine Fahrt entlang bedeutender Erinnerungsorte der 30er und 40er Jahre

 

!!! Gutscheine !!!

 

Für diejenigen, die sich bereits jetzt eine Tour für die Zeit nach der Coronakrise sichern möchten, biete ich Gutscheine für Führungen an.

Gutschein jetzt kaufen, Tourguide in der Krise unterstützen, Führung nach Beendigung der Coronakrise durchführen.

Einfach e-mail mit gewünschtem Gutschein an mich.

 

 

Alle Touren

Begleiten Sie ihren Reiseleiter auf einer sehr abwechslungsreichen und entspannten Fahrradtour durch Bochum. Wir erleben Highlights wie den Westpark mit der Jahrhunderthalle, aber auch andere wichtige und spannende Orte der Industriegeschichte Bochums. Ihr Gästeführer leitet Sie durch die moderne Kunst im Schlosspark Weitmar und die Bochumer Stadtgeschichte aus der Zeit vor der Industrialisierung. Wir fahren durch unterschiedlichste Arbeitersiedlungen, vorbei an Bergwerken und entlang ehemaliger Güterzugtrasssen.

Ein buntes Paket aus Bochumer Geschichten, Dönekes aus der Arbeitswelt und Kunstwerken, die oftmals gar nicht als solche erkannt werden.

Eine wunderschöne und vielfältige Radtour durch die Stadt mitten im Ruhrpott.

Der Schwierigkeitsgrad der Radtour ist niedrig bis mittel. Es gibt die eine oder andere kleine Steigung, aber größtenteils geht es auf ebener Strecke durch das Stadtgebiet.

Offene Touren (nach Voranmeldung) an folgenden Terminen:

So 05.07.2020 11:00 Uhr

Sa 18.07.2020 11:00 Uhr

So 26.07.2020 11:00 Uhr

Sa 01.08.2020 11:00 Uhr

Ansonsten natürlich auch an anderen Terminen für geschlossene Gruppen buchbar.

Dauer: 5 Stunden
Strecke: ca. 30 km
Startpunkt: Revierrad-Station Jahrhunderthalle Bochum
Gruppengröße: max. 20 Teilnehmer
Gruppenpreis: 235€ (10 P.) (+22€ p.P.)
Einzelpreis offene Führung: 23,50€ p.P.