Das Ruhrgebiet – es gibt viel zu entdecken!

Das Ruhrgebiet – es gibt viel zu entdecken

Begleiten Sie mich auf Touren zwischen Weltkulturerbe und Schrebergarten, Europas höchster Ausstellungshalle und dem kleinen Büdchen an der Ecke. Besuchen Sie mit mir Arbeitersiedlungen, Fußballstadien, Halden, Kanal und Emscher. Tauchen Sie ein mit mir in die Geschichten des Ruhrgebietes, immer fachkundig aber natürlich auch unterhaltsam präsentiert. Neben klassischen Stadtrundfahrten durch Bochum, Essen, Duisburg oder Gelsenkirchen biete ich auch verschiedene Themen-Touren durch den Ruhrpott an.

GANZ NEU im Angebot sind z.B. spezielle TOUREN AUF RUHRDEUTSCH für das echte und unverfälschte Ruhrpottgefühl.

Aber egal ob Reiseleitungen mit dem Bus, Touren mit dem Fahrrad, zu Fuß oder mit der Straßenbahn – Hauptsache, das Ruhrgebiet vor Ort erleben!

Alle Touren

Während unserer Busfahrt durch Bochum erleben wir die "Blume im Revier" mit all ihren Facetten.
Auf dieser Fahrt durch Bochum erzählt Alex Geschichten und Dönekes von Malochern, Durst, Schrebergärten, Fußball, dicker Luft, Currywurst und der Bude an der Ecke - also Ruhrpott pur. Und das auch noch in feinstem Ruhrdeutsch.
Während eines unterhaltsamen und kurzweiligen Rundgangs entdecken wir die Bochumer Innenstadt und die Geschichten, die sie zu erzählen hat.
Bei diesem Rundgang durch die Bochumer Innenstadt erzählt Alex Geschichten und Dönekes vom Kuhirten, Kortum und den Maischützen, wo man lecker Pils bekommt und wo es die beste Currywurst gibt. Und das auch noch in feinstem Ruhrdeutsch.
Zu Fuß geht es durch die Dahlhauser Heide, eine der bedeutendsten Gartenstadtsiedlungen Deutschlands.