Das Ruhrgebiet – es gibt viel zu entdecken

Das Ruhrgebiet – es gibt viel zu entdecken

Begleiten Sie mich auf Touren zwischen Weltkulturerbe und Schrebergarten, Europas höchster Ausstellungshalle und dem kleinen Büdchen an der Ecke. Besuchen Sie mit mir Arbeitersiedlungen, Fußballstadien, Halden, Kanal und Emscher. Tauchen Sie ein mit mir in die Geschichten des Ruhrgebietes, immer fachkundig aber natürlich auch unterhaltsam präsentiert. Neben klassischen Stadtrundfahrten durch Bochum, Essen, Duisburg oder Gelsenkirchen biete ich auch verschiedene Themen-Touren durch den Ruhrpott an.

GANZ NEU im Angebot sind z.B. spezielle TOUREN AUF RUHRDEUTSCH für das echte und unverfälschte Ruhrpottgefühl.

Aber egal ob Reiseleitungen mit dem Bus, Touren mit dem Fahrrad, zu Fuß oder mit der Straßenbahn – Hauptsache, das Ruhrgebiet vor Ort erleben!

Alle Touren

Begleiten Sie mich auf Touren zwischen Weltkulturerbe und Schrebergarten, Europas höchster Ausstellungshalle und dem kleinen Büdchen an der Ecke. Besuchen Sie mit mir Arbeitersiedlungen, Fußballstadien, Halden, Kanal und Emscher. Tauchen Sie ein mit mir in die Geschichten des Ruhrgebietes, immer fachkundig aber natürlich auch unterhaltsam präsentiert. Neben klassischen Stadtrundfahrten durch Bochum, Essen, Duisburg oder Gelsenkirchen biete ich auch verschiedene Themen-Touren durch den Ruhrpott an.

GANZ NEU im Angebot sind z.B. spezielle TOUREN AUF RUHRDEUTSCH für das echte und unverfälschte Ruhrpottgefühl.

Aber egal ob Reiseleitungen mit dem Bus, Touren mit dem Fahrrad, zu Fuß oder mit der Straßenbahn – Hauptsache, das Ruhrgebiet vor Ort erleben!

Alle Touren

Zwischen Bügeleisenhaus und alter Stadtmauer machen wir eine Zeitreise ins Mittelalter und erfahren so allerlei Spannendes und Kurioses.
Bei diesem Rundgang durch die Essener Innenstadt erzählt Alex Geschichten und Dönekes davon, wie sich das hier alles in über 1000 Jahren so entwickelt hat. Und das auch noch in feinstem Ruhrdeutsch.
Bei diesem Rundgang durch die Bochumer Innenstadt erzählt Alex Geschichten und Dönekes vom Kuhirten, Kortum und den Maischützen, wo man lecker Pils bekommt und wo es die beste Currywurst gibt. Und das auch noch in feinstem Ruhrdeutsch.
Bei diesem Rundgang durch die mittelalterlichen Gässchen mit ihren Fachwerkhäusern erzählt Alex Geschichten und Dönekes aus dem Mittelalter. Und diese Zeitreise gibt es auch noch in feinstem Ruhrdeutsch.
Zu Fuß geht es durch eine der schönsten Gartenstadtsiedlungen Deutschlands und wir erleben den einzigartigen dörflichen Charakter vor Ort.
Zu Fuß geht es durch den Duisburger Innenhafen, wo wir die einzigartige Atmosphäre aus historischen Speichergebäuden und modernen Bauwerken erleben.
Zu Fuß geht es über das Gelände der ehemaligen Zeche Nordstern. Dort erleben wir gemeinsam den Nordsternpark, Ort der Bundesgartenschau 1997.
Zu Fuß geht es durch die Dahlhauser Heide, eine der bedeutendsten Gartenstadtsiedlungen Deutschlands.
Auf dieser Bustour erleben sie Geschichten von den Knappen, den Emscherhusaren, dem Boss, der Ente, den Unabsteigbaren und von Fußballgöttern - reisen Sie mit mir durch das Land der 1000 Derbys.
Lust das Ruhrgebiet mit dem Fahrrad zu entdecken? Tolle Strecken auf ehemaligen Bahntrassen und entlang des Kanals warten auf Sie.